Angebote zu "Licht" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Grünes Licht - Ein Ratgeber zur Existenzgründun...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Grünes Licht - Ein Ratgeber zur Existenzgründung für Übersetzer und Dolmetscher ab 24.9 € als Taschenbuch: Ergebnisse aus der Arbeitsgruppe Berufseinstieg. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Grünes Licht - Ein Ratgeber zur Existenzgründun...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Grünes Licht - Ein Ratgeber zur Existenzgründung für Übersetzer und Dolmetscher ab 24.9 EURO Ergebnisse aus der Arbeitsgruppe Berufseinstieg

Anbieter: ebook.de
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
OSTWÄRTS nach Thüringen
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch erzählt chronologisch die tatsächliche Geschichte des Autors, der nach seiner Prüfung zum Pferdewirtschaftsmeister durch Fördergelder zur Existenzgründung in die neuen Bundesländer gelockt wird. Dort erwarten ihn neben der allgemeinen Aufbruchsstimmung auch alte Seilschaften unter den ehemaligen Parteigenossen, die immer noch Schlüsselpositionen der Macht besetzen sowie eine ihm völlig fremde Mentalität. Der Autor erlebt auf seiner Suche nach Erfolg viele Abenteuer und teilweise kriminelle Machenschaften und Verstrickungen, die bis in die oberen politischen Ebenen reichen, die unter den Teppich gekehrt werden sollen, bis sie letztendlich in einer Tragödie enden. Ein Buch (nicht nur) für Pferdeliebhaber, das das Leben mit seinen Licht- und Schattenseiten auf einem Pferdehof und Gestüt in den neuen Bundesländern nach der Wende beschreibt.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
OSTWÄRTS nach Thüringen
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Das vorliegende Buch erzählt chronologisch die tatsächliche Geschichte des Autors, der nach seiner Prüfung zum Pferdewirtschaftsmeister durch Fördergelder zur Existenzgründung in die neuen Bundesländer gelockt wird. Dort erwarten ihn neben der allgemeinen Aufbruchsstimmung auch alte Seilschaften unter den ehemaligen Parteigenossen, die immer noch Schlüsselpositionen der Macht besetzen sowie eine ihm völlig fremde Mentalität. Der Autor erlebt auf seiner Suche nach Erfolg viele Abenteuer und teilweise kriminelle Machenschaften und Verstrickungen, die bis in die oberen politischen Ebenen reichen, die unter den Teppich gekehrt werden sollen, bis sie letztendlich in einer Tragödie enden. Ein Buch (nicht nur) für Pferdeliebhaber, das das Leben mit seinen Licht- und Schattenseiten auf einem Pferdehof und Gestüt in den neuen Bundesländern nach der Wende beschreibt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Mikrokredite in Deutschland: Zwischen Potenzial...
71,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mikrokredite sind besonders aus der Entwicklungspolitik bekannt. Sie geniessen spätestens seit der Verleihung des Friedensnobelpreises an Muhammad Yunus und die Grameen Bank im Jahr 2006 den Ruf, dass sie in der Lage seien, wirtschaftlich orientiertes Denken und altruistisches Engagement im Kampf gegen Armut für alle involvierten Parteien als eine 'Win-win Situation' zu deren Vorteil zu verbinden. Im September 2009 wurde unter dem ehemaligen Bundesarbeitsminister Olaf Scholz und nachfolgend unter Ursula von der Leyen auch in Deutschland ein Mikrokreditfonds als 'Schutzschirm für Kleinunternehmen' politisch initiiert. Dieser soll vor allem eine Existenzgründung für Frauen, Arbeitslose und Immigranten erleichtern und helfen, gesellschaftliche Diskriminierungen gegenüber diesen Gruppen abzubauen. Christoph Kaminski betrachtet die Mikrokreditbewegung und den 'Mikrokreditfonds Deutschland' umfassend und unvoreingenommen aus verschiedenen Perspektiven und erläutert, inwieweit die Hoffnungen von positiven Wirkungen eines speziellen Mikrokreditprogramms in Deutschland gerechtfertigt sind. Dazu setzt er die Historie von Mikrokrediten ins rechte Licht und erklärt die relevanten wirtschaftswissenschaftlichen Theorien. Auch die speziellen Rahmenbedingungen, das Vergabesystem und die aktuellen empirischen Erkenntnisse zu Unternehmensgründungen durch Frauen, Arbeitslose und Immigranten gehen in seine Untersuchung ein. Dadurch werden Schwachstellen, Risiken und negative Auswirkungen durch voreilige Symbolpolitik aufgedeckt und Anregungen gegeben, wie das Mikrokreditprogramm und damit die Förderung von Existenzgründungen in Deutschland nachhaltig verbessert werden kann.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Grünes Licht - Ein Ratgeber zur Existenzgründun...
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wie funktioniert das mit der Selbstständigkeit? Was muss ich wann wo anmelden oder beantragen? Wer kann mir helfen, und wo bekomme ich zuverlässige Informationen? Wer sich in der Dolmetscher- und Übersetzerbranche selbstständig machen möchte, hat hunderte Fragen – denn in der Universität oder im praktischen Berufsleben lernt man zwar sein fachliches Handwerkszeug, nicht aber die Feinheiten des Geschäftslebens als Selbstständiger. Dieses Buch bietet Berufseinsteigern, aber auch „alten Hasen“ Informationen zu allen Belangen rund um die Arbeit als selbstständiger Dolmetscher oder Übersetzer, die nicht direkt mit dem eigenen Fachgebiet zu tun haben. Entstanden aus den Fragen und Antworten, die in der Arbeitsgruppe Berufseinstieg des ADÜ Nord erarbeitet wurden, fasst es in übersichtlicher Form alle notwendigen Aspekte zu den folgenden Themenbereichen zusammen: -Marketing -Buchhaltung und Steuern -Büromanagement und technische Ausstattung -Kostenaufstellung zur Büroausstattung -Translation-Memory-Systeme -Preisgestaltung -Rechtliche Grundlagen -Networking und Spezialisierung -Versicherungsschutz -Konferenzdolmetschen -Vereidigung Dazu kommen Erfahrungsberichte von bereits im Beruf stehenden Übersetzer/innen und Dolmetscher/innen sowie Informationen über Normung, Honorare, Internetrecherche, Förderungsmöglichkeiten, Berufsverbände und vieles mehr. Im Vergleich zur ersten Auflage ist die vorliegende zweite Auflage erweitert und komplett aktualisiert worden – ein absolutes Muss für Berufseinsteiger. „Als ich als frischgebackene Absolventin des Studiengangs Fachkommunikation der Hochschule Magdeburg-Stendal mit dem Gedanken spielte, mich selbstständig zu machen, gingen mir tausend Fragen durch den Kopf. Glücklicherweise stiess ich recht schnell auf das Grüne Licht, das damals noch brandneu war. Es war meine erste und eine der wichtigsten Investitionen in meine Tätigkeit - und, wie ich bei der Lektüre des Abschnitts Buchhaltung und Steuern erfuhr, die erste Investition, die ich als Betriebsausgabe absetzen konnte!“ (Lea Bodora)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Mikrokredite in Deutschland: Zwischen Potenzial...
47,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mikrokredite sind besonders aus der Entwicklungspolitik bekannt. Sie geniessen spätestens seit der Verleihung des Friedensnobelpreises an Muhammad Yunus und die Grameen Bank im Jahr 2006 den Ruf, dass sie in der Lage seien, wirtschaftlich orientiertes Denken und altruistisches Engagement im Kampf gegen Armut für alle involvierten Parteien als eine 'Win-win Situation' zu deren Vorteil zu verbinden. Im September 2009 wurde unter dem ehemaligen Bundesarbeitsminister Olaf Scholz und nachfolgend unter Ursula von der Leyen auch in Deutschland ein Mikrokreditfonds als 'Schutzschirm für Kleinunternehmen' politisch initiiert. Dieser soll vor allem eine Existenzgründung für Frauen, Arbeitslose und Immigranten erleichtern und helfen, gesellschaftliche Diskriminierungen gegenüber diesen Gruppen abzubauen. Christoph Kaminski betrachtet die Mikrokreditbewegung und den 'Mikrokreditfonds Deutschland' umfassend und unvoreingenommen aus verschiedenen Perspektiven und erläutert, inwieweit die Hoffnungen von positiven Wirkungen eines speziellen Mikrokreditprogramms in Deutschland gerechtfertigt sind. Dazu setzt er die Historie von Mikrokrediten ins rechte Licht und erklärt die relevanten wirtschaftswissenschaftlichen Theorien. Auch die speziellen Rahmenbedingungen, das Vergabesystem und die aktuellen empirischen Erkenntnisse zu Unternehmensgründungen durch Frauen, Arbeitslose und Immigranten gehen in seine Untersuchung ein. Dadurch werden Schwachstellen, Risiken und negative Auswirkungen durch voreilige Symbolpolitik aufgedeckt und Anregungen gegeben, wie das Mikrokreditprogramm und damit die Förderung von Existenzgründungen in Deutschland nachhaltig verbessert werden kann.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
OSTWÄRTS nach Thüringen
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Das vorliegende Buch erzählt chronologisch die tatsächliche Geschichte des Autors, der nach seiner Prüfung zum Pferdewirtschaftsmeister durch Fördergelder zur Existenzgründung in die neuen Bundesländer gelockt wird. Dort erwarten ihn neben der allgemeinen Aufbruchsstimmung auch alte Seilschaften unter den ehemaligen Parteigenossen, die immer noch Schlüsselpositionen der Macht besetzen sowie eine ihm völlig fremde Mentalität. Der Autor erlebt auf seiner Suche nach Erfolg viele Abenteuer und teilweise kriminelle Machenschaften und Verstrickungen, die bis in die oberen politischen Ebenen reichen, die unter den Teppich gekehrt werden sollen, bis sie letztendlich in einer Tragödie enden. Ein Buch (nicht nur) für Pferdeliebhaber, das das Leben mit seinen Licht- und Schattenseiten auf einem Pferdehof und Gestüt in den neuen Bundesländern nach der Wende beschreibt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot