Angebote zu "Studiums" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Wilhelm, Katja: Existenzgründung während des St...
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.05.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Existenzgründung während des Studiums, Titelzusatz: Eine empirische Untersuchung zu Motiven und Hemmnissen einer Selbstständigkeit während des Studiums am Beispiel der Studierenden der Hochschule Wismar, Autor: Wilhelm, Katja, Redaktion: Kramer, Jost W., Verlag: Europäischer Hochschulverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Existenzgründung // Selbständigkeit // Erwerbstätigkeit, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 124, Informationen: Paperback, Gewicht: 189 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Existenzgründung während des Studiums
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Existenzgründung während des Studiums ab 44.9 € als Taschenbuch: Eine empirische Untersuchung zu Motiven und Hemmnissen einer Selbstständigkeit während des Studiums am Beispiel der Studierenden der Hochschule Wismar. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Nebenberuflich selbstständig
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Sicher auf dem zweiten Standbein: Ob mit einem eigenen Onlineshop, mit kunsthandwerklichem Geschick, als Webdesigner, Hausmeister oder Lokalreporter - für viele Qualifikationen und Talente gibt es Wege, mit einer Existenzgründung im Nebenberuf noch etwas Geld hinzuzuverdienen. Und so vielfältig wie die Möglichkeiten sind auch die Motive für einen Nebenjob: Finanzierung des Studiums, Aufbesserung des Familieneinkommens, Professionalisierung im Hobbybereich. Aber auch im Kleinen gilt: Wer nachhaltig erfolgreich sein will, braucht rechtliches, steuerliches und betriebswirtschaftliches Basiswissen.- Rund 500.000 Neugründungen einer nebenberuflichen Existenz pro Jahr in Deutschland- Das suchen Existenzgründer: Geschäftsideen mit minimalem Startkapital und geringen laufenden Kosten- Praxisratgeber für den Umgang mit Finanzamt, Sozialversicherungsträgern und Behörden- Achtung, Fallstrick! Unseriöse Angebote erkennen- Marketing in sozialen Netzwerken: Facebook, Twitter, Instagram ...

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Nebenberuflich selbstständig
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sicher auf dem zweiten Standbein: Ob mit einem eigenen Onlineshop, mit kunsthandwerklichem Geschick, als Webdesigner, Hausmeister oder Lokalreporter - für viele Qualifikationen und Talente gibt es Wege, mit einer Existenzgründung im Nebenberuf noch etwas Geld hinzuzuverdienen. Und so vielfältig wie die Möglichkeiten sind auch die Motive für einen Nebenjob: Finanzierung des Studiums, Aufbesserung des Familieneinkommens, Professionalisierung im Hobbybereich. Aber auch im Kleinen gilt: Wer nachhaltig erfolgreich sein will, braucht rechtliches, steuerliches und betriebswirtschaftliches Basiswissen.- Rund 500.000 Neugründungen einer nebenberuflichen Existenz pro Jahr in Deutschland- Das suchen Existenzgründer: Geschäftsideen mit minimalem Startkapital und geringen laufenden Kosten- Praxisratgeber für den Umgang mit Finanzamt, Sozialversicherungsträgern und Behörden- Achtung, Fallstrick! Unseriöse Angebote erkennen- Marketing in sozialen Netzwerken: Facebook, Twitter, Instagram ...

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Start-up!
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch von Christoph Ahr, Kevin Matros und Jacqueline Schwenk vermittelt prägnant alles Wissenswerte zum Thema Existenzgründung. Es ist unterteilt in 5 Kapitel. Das erste Kapitel behandelt die Fragen, die sich der angehende Unternehmer im Vorfeld seiner Gründung stellt beziehungsweise stellen muss. Es geht um die Geschäftsidee, den Gründer als Person, die Ausgestaltung der Gründung (Verträge, Wahl der Rechtsform), um den optimalen Firmensitz und den Gründungszeitpunkt. Kapitel 2 beinhaltet Grundlagenwissen im Bereich Recht - die wichtigsten Paragraphen für den Gründer werden dargestellt. Kapitel 3 greift das leidige, dennoch für Unternehmer und damit auch den Gründer unumgängliche Thema Steuern und Abgaben auf. Z. B.: Welche Steuerarten gibt es und welche Steuern müssen bezahlt werden? Kapitel 4 beschreibt die eigentliche Gründung: vom Gang zum Notar, über die Kontoeröffnung, den Registereintrag bis hin zur gewerblichen Genehmigung enthält dieses Kapitel eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Schritte, die bis zur erfolgreichen Gründung durchlaufen werden müssen. Kapitel 5 "Wissenswertes - Tipps & Tricks" schließlich enthält eine Sammlung von wichtigen Themen wie Außenauftritt, effektives Marketing, realisierbare Erträge, Förderungsmöglichkeiten, hilfreiche Software, Gründen während des Studiums und vieles mehr.

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Start-up!
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch von Christoph Ahr, Kevin Matros und Jacqueline Schwenk vermittelt prägnant alles Wissenswerte zum Thema Existenzgründung. Es ist unterteilt in 5 Kapitel. Das erste Kapitel behandelt die Fragen, die sich der angehende Unternehmer im Vorfeld seiner Gründung stellt beziehungsweise stellen muss. Es geht um die Geschäftsidee, den Gründer als Person, die Ausgestaltung der Gründung (Verträge, Wahl der Rechtsform), um den optimalen Firmensitz und den Gründungszeitpunkt. Kapitel 2 beinhaltet Grundlagenwissen im Bereich Recht - die wichtigsten Paragraphen für den Gründer werden dargestellt. Kapitel 3 greift das leidige, dennoch für Unternehmer und damit auch den Gründer unumgängliche Thema Steuern und Abgaben auf. Z. B.: Welche Steuerarten gibt es und welche Steuern müssen bezahlt werden? Kapitel 4 beschreibt die eigentliche Gründung: vom Gang zum Notar, über die Kontoeröffnung, den Registereintrag bis hin zur gewerblichen Genehmigung enthält dieses Kapitel eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Schritte, die bis zur erfolgreichen Gründung durchlaufen werden müssen. Kapitel 5 "Wissenswertes - Tipps & Tricks" schließlich enthält eine Sammlung von wichtigen Themen wie Außenauftritt, effektives Marketing, realisierbare Erträge, Förderungsmöglichkeiten, hilfreiche Software, Gründen während des Studiums und vieles mehr.

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Existenzgründung während des Studiums
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Existenzgründung während des Studiums ab 44.9 EURO Eine empirische Untersuchung zu Motiven und Hemmnissen einer Selbstständigkeit während des Studiums am Beispiel der Studierenden der Hochschule Wismar

Anbieter: ebook.de
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Start-up!
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch von Christoph Ahr, Kevin Matros und Jacqueline Schwenk vermittelt prägnant alles Wissenswerte zum Thema Existenzgründung. Es ist unterteilt in 5 Kapitel. Das erste Kapitel behandelt die Fragen, die sich der angehende Unternehmer im Vorfeld seiner Gründung stellt beziehungsweise stellen muss. Es geht um die Geschäftsidee, den Gründer als Person, die Ausgestaltung der Gründung (Verträge, Wahl der Rechtsform), um den optimalen Firmensitz und den Gründungszeitpunkt. Kapitel 2 beinhaltet Grundlagenwissen im Bereich Recht - die wichtigsten Paragraphen für den Gründer werden dargestellt. Kapitel 3 greift das leidige, dennoch für Unternehmer und damit auch den Gründer unumgängliche Thema Steuern und Abgaben auf. Z. B.: Welche Steuerarten gibt es und welche Steuern müssen bezahlt werden? Kapitel 4 beschreibt die eigentliche Gründung: vom Gang zum Notar, über die Kontoeröffnung, den Registereintrag bis hin zur gewerblichen Genehmigung enthält dieses Kapitel eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Schritte, die bis zur erfolgreichen Gründung durchlaufen werden müssen. Kapitel 5 "Wissenswertes - Tipps & Tricks" schließlich enthält eine Sammlung von wichtigen Themen wie Außenauftritt, effektives Marketing, realisierbare Erträge, Förderungsmöglichkeiten, hilfreiche Software, Gründen während des Studiums und vieles mehr.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Existenzgründung während des Studiums
41,42 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines der Themen, mit denen sich Hochschulen seit geraumer Zeit beschäftigen ist die Frage, wie man die Zahl der Existenzgründungen aus der Hochschule heraus unterstützen und steigern kann. Die Interessen hinter dieser Fragestellung sind durchaus unterschiedlicher Natur. Zum Ersten führt die Existenzgründung durch Absolventen der Hochschule in der Regel dazu, dass diese Unternehmensgründer in der Stadt oder zumindest in der Region bleiben, was nicht nur mit der „Third Task of Universities“, also der regionalpolitischen Verantwortung von Hochschulen korrespondiert, sondern auch die Bildung von Netzwerken und Clustern fördert. Zum Zweiten findet sich gerade in den Wirtschaftsfachbereichen ein wissenschaftliches Interesse daran, wie und unter welchen Bedingungen Existenzgründungen aus dem Studium heraus erfolgreich gestaltet werden können. Zum Dritten steht hinter dem Interesse an der Existenzgründung durch Absolventen häufig auch der Wunsch, Studierende bereits im Studium so zu qualifizieren, dass diese ihren Wunsch nach persönlicher Selbstständigkeit und unternehmerischer Eigenverantwortung möglichst schnell, erfolgreich und effizient realisieren können – ein Aspekt, der gewissermaßen zum Qualitätsselbstverständnis guter Hochschullehrer gezählt werden kann. Die Autorin befasst sich vorab mit der Problematik der Existenzgründung, wobei dieser Begriff zunächst eingeordnet wird, bevor Entwicklung und Struktur des Gründergeschehens darstellt wird. Abrundend wird in diesem Kontext auf grundlegende Determinanten für die Entscheidung zur Selbstständigkeit eingegangen. Daran anknüpfend stellt die Autorin die Entrepreneurship Education an der Hochschule Wismar vor, deren explizites Ziel es ist, die Studierenden der unterschiedlichen Fakultäten und Studiengänge für eine spätere Selbstständigkeit zu qualifizieren – was auch das Interesse des Gründerbüros der Hochschule an jenen Studierenden erklärt, die bereits während des Studiums den Schritt in die Selbstständigkeit unternehmen.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot